Samstag, Juli 23, 2005

Leider kein Tor in der "Variable Light Challenge"

Die Farbtabellen waren gut eingestellt und das Verhalten war für das Elfmeterschiessen unter wechselnden Licht war optimiert. Leider hatten wir pech! Gleich der erste Schuss rollte am Tor vorbei und der Ball war von einem Hinderniss versteckt. So dauerte es 1,5 Minuten bis der Angreifer den Ball wieder finden konnte. Dann gingen noch zwei Schüsse knappam Tor vorbei :(
Das grausame ist: Mit nur einem Tor wären wir Weltmeister geworden. Erst kein Glück und dann noch Pech ...